DATENSCHUTZRICHTLINIE

Einleitung

Die Unternehmensgruppe El Corte Inglés verpflichtet sich, dafür Sorge zu tragen, dass Ihre persönlichen Informationen geschützt sind und nicht rechtswidrig genutzt werden.

In diesem Dokument erklären wir, wer für die Verarbeitung verantwortlich ist, zu welchem Zweck persönliche Informationen verarbeitet werden, die Legitimation für die Verarbeitung, wie wir sie einholen, wozu wir sie einholen, wie wir sie nutzen, welche Rechte Ihnen zustehen und welche Verfahren wir eingerichtet haben, um Ihre Privatsphäre zu schützen.

Wenn Sie uns Ihre persönlichen Informationen geben und unsere Webseiten nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie die dargelegten Bedingungen im Zusammenhang mit der Information über den Schutz personenbezogener Daten gelesen und verstanden haben. Die Unternehmen der Gruppe El Corte Inglés übernehmen die Verantwortung für die Einhaltung des geltenden nationalen und europäischen Datenschutzrechts und haben das Ziel, Ihre Daten rechtmäßig, redlich und transparent zu verarbeiten.

Anwendungsbereich

Das vorliegende Dokument kommt bei allen Unternehmen der Gruppe Inglés zur Anwendung.

Vorüberlegungen

Wer ist der für die Verarbeitung Verantwortliche?

Die Definition des für die Verarbeitung Verantwortlichen in der Allgemeinen Datenschutzverordnung lautet wie folgt:

«Für die Verarbeitung Verantwortlicher» oder «Verantwortlicher»

ist die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder jede andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung entscheidet.

Alle Unternehmen der Gruppe El Corte Inglés sind in gewisser Weise für die Verarbeitungen der persönlichen Informationen ihrer Kunden, die sie vornehmen, verantwortlich.

Bei Rückfragen, Hinweisen, Kommentaren oder Vorschlägen zu unserer Nutzung personenbezogener Daten können Sie eine E-Mail an den Datenschutzbeauftragen der Gruppe El Corte Inglés delegado.protecciondatos@elcorteingles.es senden.

Angaben zu den Unternehmen der Gruppe El Corte Inglés

Innovation ist eines der Markenzeichen aller Unternehmen der Gruppe El Corte Inglés. Wir führen ständig Neuheiten in so unterschiedlichen Bereich wie Mode und Accessoires, Dekoration und Haushaltswaren, Technologie, Ernährung und Gastronomie oder Kultur ein.

Firmenname El Corte Inglés

  • Stammsitz: Calle Hermosilla, 112. 28009 - Madrid.
  • Mail: servicio_clientes@elcorteingles.es
  • Telefonnummer: 91 401 85 00
  • N.I.F: A-28017895
  • Handelsregister Madrid: Band 519 Blatt 1, Abschn. 8, Bogen M-9.880, 197. Eintrag.
  • Webseite: www.elcorteingles.es

Firmenname Seguros El Corte Inglés, Vida, Pensiones y Reaseguros, S.A.U.

Firmenname Centro de Seguros y Servicios. Correduría de Seguros, S.A.U., Grupo de Seguros El Corte Inglés.

Firmenname Sfera Joven, S.A

  • Stammsitz: Hermosilla, 112. 28009 Madrid.
  • E-Mail: sfera@elcorteingles.es
  • Telefonnummer: + 34 901 122 122
  • N.I.F: A - 83036137
  • Handelsregister Madrid: Band 16.668. Blatt 40, Abschnitt 8; Bogen M – 284.400. 1. Eintrag.
  • Webseite: www.sfera.com

Firmenname Supercor, S.A.

Firmenname Viajes El Corte Inglés, S.A.

WOZU HOLEN WIR IHRE PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN EIN?

Der Hauptgrund dafür, dass wir Ihre persönlichen Informationen einholen, ist die Erleichterung und Verbesserung des Services, den Sie als Kunde von uns erwarten.

Wir holen Ihre persönlichen Informationen ein, um die Einkäufe, Bestellungen und Anträge zu bearbeiten, die Sie in einem unserer Einkaufszentren, Kaufhäuser, Reisebüros, Supermärkten oder über unsere Webseiten oder Apps, per Telefon oder über ein Papier-Formular an uns stellen.

Nachfolgend führen wir die wichtigsten Zwecke auf, die wir in den Unternehmen der Gruppe El Corte Inglés ausgemacht haben:

  • Die Erfüllung der gesetzlichen Pflichten u. a. aus dem Gesetz 10/2010 zur Vorbeugung von Geldwäsche.
  • Die Abwicklung des vertraglichen Abschlusses der von einem der Unternehmen der Gruppe El Corte Inglés angebotenen Produkte oder Dienstleistungen, einschließlich des Fernverkaufs und der Abwicklung des Versands und von Rückgaben.
  • Das Erstellen und Verwalten eines persönlichen Kontos mit einmaliger Anmeldung zur Verwendung beim Kauf von Produkten oder Dienstleistungen, die von den Unternehmen der Gruppe El Corte Inglés angeboten werden.
  • Die angemessene Weiterleitung der Informationsanfragen, Vorschläge und Reklamationen von Kunden für deren Bearbeitung und Beilegung.
  • Verwaltung von Wunschlisten (Hochzeiten, Kommunionen, Geburtstage u. a.).
  • Verwaltung der Buchungen und Verkauf von Eintrittskarten zu den Vorführungen, die von El Corte Inglés vermarktet werden.
  • Umfragen zur Verbesserung unserer Leistungen.
  • Marktstudien und kommerzielle Forschungen, Berichte über Konsumgewohnheiten, statistische Daten und Markttrends, um Ihnen Produkte und Dienstleistungen anzubieten, die für Sie von Interesse sein könnten.
  • Das Erstellen von Profilen und Auswertungen des Verhaltens unserer Kunden bei der Nutzung unserer Webseiten oder Apps, sofern Sie uns Ihre Einwilligung geben.
  • Sie über unsere neustenProdukte, Angebote, Aktionen u. a. auf dem Laufenden zu halten. Wir verwenden dabei üblicherweise die Kanäle E-Mail, Post, Telefon, SMS, Push-Nachrichten, jedoch nur, wenn Sie uns Ihre Einwilligung geben.
  • Die Erfassung von Bildern von Personen und Fahrzeugen aus Sicherheitsgründen und als Hilfe für die Notfall- und Evakuierungspläne der Gebäude.
  • Die Abwicklung der Mehrwertsteuer-Erstattung bei Einkäufen von nicht-steueransässigen Touristen in der Europäischen Union.
  • Abwicklung der Personalauswahl.

WIE HOLEN WIR DIE INFORMATIONEN ÜBER SIE EIN?

Wir holen persönliche Informationen über Sie über unterschiedliche Medien ein. In manchen Fällen nehmen Sie Kontakt zu uns auf, um Ihre persönlichen Informationen weiterzugeben, und in anderen Fällen holen wir Ihre persönlichen Daten auf anderem Wege ein. Nachfolgend erklären wir Ihnen die verschiedenen Formen, in denen wir persönliche Informationen über Sie einholen, und führen Beispiele dafür auf, wie wir diese Informationen nutzen.

INFORMATIONEN, DIE SIE UNS GEBEN

Wir holen persönliche Informationen ein, die Sie uns über einige der Webseiten der Gruppe El Corte Inglés, per E-Mail, Mobiltelefon, wenn Sie eine Dienstleistung beauftragen, wenn Sie ein Formular ausfüllen u. a. geben. Auf jeden Fall teilen wir Ihnen beim Einholen der Informationen den für die Verarbeitung Verantwortlichen, den Zweck der Verarbeitung, die Empfänger der Informationen sowie die Form mit, in der Sie die Rechte wahrnehmen können, die Ihnen von der geltenden Datenschutzgesetzgebung eingeräumt werden.

Ein Beispiel: Es kann gut sein, dass Sie uns Informationen geben, wenn Sie sich mit unserem Kundendienst in Verbindung setzen, einen Einkauf beauftragen, sich auf unseren Webseiten anmelden, Ihre Einstellungen und Ihre Kontodaten ändern, einen Fragebogen ausfüllen, an einer Verlosung teilnehmen u. a.

Grundsätzlich geben Sie uns folgende persönlichen Informationen: Vor- und Nachnamen, Anschrift, Personalausweis, Geburtsdatum, E-Mail, Kontakt-Telefonnummer und Zahlungsdaten. In sehr speziellen Fällen können je nach Zweck und voraussichtlicher Nutzung Ihrer Daten personenbezogene, akademische und berufliche Daten, Beschäftigungsinformationen, kommerzielle Daten, gesellschaftliche, wirtschaftliche, finanzielle und Versicherungsumstände oder Daten zur Übertragung von Gütern und Leistungen eingeholt werden.

Wenn Sie noch nie bei uns um den Versand von Werbemitteilungen gebeten haben, können Sie sich zu den unterschiedlichen Newsletters anmelden, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, oder uns eine E-Mail an servicio_clientes@elcorteingles.es schicken.

INFORMATIONEN, DIE WIR BEI IHREN BESUCHEN UNSERER WEBSEITEN EINHOLEN

Wir erfassen und speichern eingeschränkte persönliche Informationen und allgemeine anonyme Statistiken zu allen Nutzern, die unsere Webseiten besuchen, sei es, dass Sie uns diese Informationen aktiv geben, oder Sie einfach auf unseren Webseiten surfen. Zu den von uns eingeholten Informationen gehören die Adresse des Internetprotokolls (IP) des Gerätes, das Sie nutzen, der von Ihnen verwendete Browser, Ihr Betriebssystem, das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs, die Internetadresse der Webseite, über die Sie auf unsere Webseiten zugegriffen haben, sowie Informationen darüber, wie Sie unsere Webseiten nutzen.

Diese Informationen nutzen wir, um zu erfahren, wie lange unsere Webseiten geladen sind, wie sie genutzt werden, wie viele Besucher die einzelnen Rubriken haben, und welche Art von Information die Besucher am meisten anzieht. Außerdem helfen Sie uns, nachzuvollziehen, ob die Webseite richtig funktioniert, bzw., wenn wir Fehler oder Betriebsausfälle feststellen, diese zu beheben und die Leistung unserer Webseiten zu verbessern, um allen Nutzern einen besseren Service anbieten zu können.

Diese Informationen werden mithilfe von Cookies eingeholt. Näheres dazu finden Sie in der Cookies-Richtlinie auf den einzelnen Webseiten der Unternehmen der Gruppe El Corte Inglés.

SOZIALE NETZWERKE

Die Nutzung der sozialen Netzwerke nimmt immer mehr zu. In diesem Sinne ist die Gruppe El Corte Inglés auf den meisten davon präsent und stellt eine weitere Form dar, mit Ihnen in Kontakt zu treten.

Zu den Informationen, die wir über die sozialen Netzwerke einholen, gehören persönliche Informationen, die öffentlich online verfügbar sind. Wir vergewissern uns stets, dass alle von uns genutzten Informationen ihrer Quelle richtig zugeordnet sind oder anonymisieren sie.

Wahrscheinlich haben diese sozialen Netzwerke ihre eigenen Datenschutzgrundsätze, in denen erklärt wird, wie sie Ihre persönliche Information nutzen und teilen. Wir empfehlen Ihnen, sich die Datenschutzgrundsätze gründlich durchzulesen, bevor Sie diese sozialen Netzwerke nutzen, um sicherzustellen, dass Sie damit einverstanden sind, wie Ihre persönlichen Informationen eingeholt und geteilt werden.

MOBILTELEFON

Die Apps der Gruppe El Corte Inglés verfügen über ein Werkzeug zur Standortbestimmung, dessen Ziel es in erster Linie ist, Ihnen die nächste Einrichtung von Ihrem aktuellen Ort anzuzeigen. Wenn Sie die Funktion zur Standortbestimmung aktiviert haben, können Sie alle Funktionen der Apps nutzen. Wenn Sie die Standortbestimmung nicht aktiviert haben, informieren wir Sie darüber und bitten Sie zuvor mit einer Nachricht um Ihre Erlaubnis.

Dieser Standortbestimmungsdienst wird außer bei entsprechender gesetzlicher Vorgabe nicht genutzt werden, um Dritten Ihren Standort mitzuteilen.

Die meisten Mobilgeräte bieten den Nutzern die Möglichkeit, die Standortbestimmung auszuschalten. Meistens befindet sich diese Möglichkeit im Einstellungsmenü des Gerätes. Bei Fragen zur Deaktivierung der Standortbestimmung wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter oder den Hersteller Ihres Gerätes.

Zum Deaktivieren des Standortdienstes eines Android-Geräts gehen Sie auf das Einstellungsmenü Ihres Handys. Bei den meisten Android-Geräten lassen sich alle Standortdienste des Telefons wie die GPS-Dienste und die Standortdienste anderer Unternehmen ausschalten. Meistens bleiben die Standortdienste, wenn man das Kästchen zum Aktivieren nicht anklickt, ausgeschaltet.

Zum Abschalten der Standortdienste Ihres iPhone-Gerätes können Sie bei allen iPhone-Modellen die Standortdienste über das Einstellungsmenü mit der Auswahl Ortungsdienste abschalten. Zum Abschalten aller Ortungsdienste des Gerätes schieben Sie die Leiste, bis die Option Deaktivieren angezeigt wird. Zum Abschalten der Ortungsdienste einer bestimmten App schieben Sie die Leiste neben dem Namen der jeweiligen App, bis die Option Deaktivieren angezeigt wird.

WELCHE LEGITIMATION GIBT ES FÜR DIE VERARBEITUNG DER PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN?

Für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen berufen wir uns auf mehrere Gründe:

  • Zum Erfüllen eines Vertrages und/oder Vertragsverhältnisses.
  • Zum Erfüllen verschiedener rechtlicher Verpflichtungen.
  • Bei legitimem Interesse z. B. aus Sicherheitsgründen, zur Vorbeugung von Betrug, zur Verbesserung unserer Dienstleistungen und Produkte mithilfe von Marktstudien oder zum Bearbeiten der Anträge, Anfragen oder möglichen Reklamationen.
  • Mit Ihrer Einwilligung z. B. für den Versand von persönlich abgestimmten Angeboten von Unternehmen der Gruppe El Corte Inglés.

AN WEN DÜRFEN WIR IHRE PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN WEITERGEBEN?

Wenn Sie uns Ihre Einwilligung erteilt haben, werden die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen für die oben beschriebenen Zwecke an die Unternehmen der Gruppe El Corte Inglés weitergegeben. Nicht alle der beschriebenen Zwecke beinhalten eine Datenübermittlung, insbesondere unter Berücksichtigung, dass die Daten direkt von jeder der Konzerngesellschaften erhoben werden.

In manchen Fällen müssen wir die Informationen, die Sie uns gegeben haben, an Dritte weitergeben, um den von Ihnen angefragte Dienstleistung erbringen zu können, z. B. Reise- und Hotelbuchungen, Logistik, Transport- oder Lieferdienste, Installateure und/oder Monteure und Renovierungen u. a.

Außerdem gibt es Unternehmen, die andere Arten von Leistungen für uns erbringen: Informationstechnologie (Speicherung und Verarbeitung der Information), Sicherheitsdienste, Finanzdienstleistungen, Buchprüfungen u. a.

Diese Drittparteien erhalten nur Zugang zu den persönlichen Informationen, die sie brauchen, um diese Leistungen zu erbringen. Es wird von ihnen verlangt, dass sie Ihre persönlichen Informationen vertraulich behandeln und sie dürfen sie nicht anders als von uns angefordert nutzen.

Auf jeden Fall übernehmen die Unternehmen der Gruppe El Corte Inglés die Verantwortung für die persönlichen Informationen, die Sie uns geben, und wir fordern von den Unternehmen, mit denen wir Ihre persönlichen Informationen teilen, dass sie der Information den gleichen Schutz gewähren wie wir.

Ferner stehen Ihre persönlichen Angaben für den Fall möglicher Haftungen im Zuge der Verarbeitung den Behörden, Richtern und Gerichten zur Verfügung.

INTERNATIONALE ÜBERTRAGUNG

Die persönlichen Informationen, die wir einholen, befinden sich in Spanien. Es kann jedoch sein, dass manche Unternehmen der Gruppe in anderen Ländern präsent sind und Ihre persönlichen Informationen in dem Land, in dem es seinen Sitz hat, eingeholt werden.

In bestimmten Fällen werden Dienstleistungen in Form von Cloud Computing in den USA in Anspruch genommen, bei denen internationale Datenübertragungen stattfinden. In diesen Fällen werden die entsprechenden Maßnahmen ergriffen, um Ihre Informationen zu schützen. Sie können nähere Informationen zu diesen Maßnahmen schriftlich per Mail an delegado.protecciondatos@elcorteingles.es erfragen.

LINKS ZU WEBSEITEN DRITTER

Wenn wir Links zu nicht von den Unternehmen der Gruppe El Corte Inglés betriebenen oder kontrollierten Webseiten angeben, werden Sie entsprechend darauf hingewiesen. Da die Unternehmen der Gruppe El Corte Inglés keinerlei Kontrolle über diese Seiten haben und nicht für deren Inhalt verantwortlich sind, haben sie ebenso wenig Kontrolle über die Form, in der Dritte Ihre persönlichen Informationen einholen und nutzen, können weder die Verantwortung über die Webseiten Dritter übernehmen noch Aussagen dazu machen.

Wahrscheinlich haben diese Webseiten ihre eigenen Datenschutzgrundsätze, in denen erklärt wird, wie sie Ihre persönliche Information nutzen und teilen. Wir empfehlen Ihnen, sich die Datenschutzgrundsätze gründlich durchzulesen, bevor Sie diese Webseiten nutzen, um sicherzustellen, dass Sie damit einverstanden sind, wie Ihre persönlichen Informationen eingeholt und geteilt werden. 

WIE LANGE SPEICHERN WIR IHRE PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN?

Wir speichern Ihre persönlichen Informationen nur solange, wie wir sie benötigen, um sie gemäß dem Zweck, für den sie eingeholt wurden, und auf der Rechtsgrundlage ihrer Verarbeitung gemäß dem anwendbaren Gesetz zu nutzen. Wir verwahren Ihre persönlichen Informationen, solange ein Vertrags- und/oder Geschäftsverhältnis zu Ihnen besteht, bzw. bis Sie Ihr Recht auf Löschung und/oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten ausüben.

In diesen Fällen verwahren wir die Informationen ordnungsgemäß gesperrt, ohne sie zu nutzen, solange sie zum Geltendmachen oder für die Verteidigung gegen Forderungen nötig sein kann oder sich rechtliche, gesetzliche oder vertragliche Haftungen aus ihrer Verarbeitung ergeben können, denen man sich stellen muss und für die die Daten ggf. wieder hergestellt werden müssen.

WIE KÖNNEN SIE IHRE RECHTE WAHRNEHMEN?

Die Datenschutzvorschriften ermöglichen es Ihnen, gegenüber dem für die Verarbeitung Verantwortlichen Ihre Rechte auf Zugang, Berichtigung, Widerspruch, Löschung, Einschränkung der Bearbeitung, Übertragbarkeit auszuüben und nicht Gegenstand individueller Entscheidungen zu sein.

Diese Rechte sind durch Folgendes gekennzeichnet:

  • Ihre Ausübung ist kostenlos.
  • Wenn die Anträge offensichtlich unbegründet oder übertrieben (z. B. wiederholend) sind, kann der Verantwortliche:
    • eine Gebühr in Rechnung stellen, die proportional zu den anfallenden Verwaltungskosten ist,
    • sich weigern, zu handeln.
  • Anträge müssen innerhalb eines Monats beantwortet werden, wobei die Frist unter Berücksichtigung der Komplexität und Anzahl der Anträge um weitere zwei Monate verlängert werden kann.
  • Der Verantwortliche ist verpflichtet, Sie über die Mittel der Ausübung dieser Rechte zu informieren. Diese Mittel müssen zugänglich sein, und dieses Recht kann nicht allein mit der Begründung verweigert werden, dass Sie sich für ein anderes Mittel entscheiden.
  • Wird der Antrag auf elektronischem Wege gestellt, so werden die Informationen nach Möglichkeit auf elektronischem Wege übermittelt, sofern die betreffende Person nichts Anderes verlangt.
  • Kommt der Verantwortliche dem Ersuchen nicht nach, so teilt er innerhalb eines Monats die Gründe für seine Untätigkeit und die Möglichkeit, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen, mit.
  • Sie können die Rechte direkt oder über Ihren gesetzlichen Vertreter ausüben.
  • Es ist möglich, dass der für die Bearbeitung zuständige derjenige ist, der Ihre Anfrage im Namen des Verantwortlichen bearbeitet, wenn beide dies im sie bindenden Vertrag bzw. Rechtshandlung festgelegt haben.

Recht auf Zugang

Das Recht auf Zugang ermöglicht es Ihnen, sich an den für die Verarbeitung Verantwortlichen zu wenden, um zu erfahren, ob er Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet oder nicht.

Laden Sie hier das Formular Recht auf Zugang herunter.

Recht auf Berichtigung

Das Recht auf Berichtigung räumt ein, dass Sie Ihre unrichtigen personenbezogenen Daten ohne unangemessene Verzögerung durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen berichtigt werden.

Unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung haben Sie das Recht, unvollständige personenbezogene Daten ergänzen zu lassen, auch durch eine zusätzliche Erklärung.

In Ihrer Anfrage müssen Sie angeben, auf welche Daten Sie sich beziehen und welche Korrekturen vorgenommen werden müssen. Darüber hinaus müssen Sie Ihrem Antrag gegebenenfalls Unterlagen beifügen, die die Ungenauigkeit oder Unvollständigkeit Ihrer Daten belegen.

Laden Sie hier das Formular Recht auf Berichtigung herunter.

Recht auf Widerspruch

Das Recht auf Widerspruch, wie sein Name schon sagt, bedeutet, dass Sie beim für die Verarbeitung Verantwortlichen in den folgenden Fällen Einspruch gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten erheben können:

  • Wenn sie auf der Grundlage einer Mission von öffentlichem Interesse oder berechtigtem Interesse, einschließlich der Profilerstellung, verarbeitet werden.
  • Wenn die Verarbeitung zum Zwecke des Direktmarketings erfolgt, einschließlich auch der vorstehend genannten Profilerstellung.

Laden Sie hier das Formular Recht auf Widerspruch herunter.

Recht auf Löschung

Das Recht auf Löschung kann gegenüber der verantwortlichen Person ausgeübt werden, indem die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten beantragt wird, wenn einer der folgenden Umstände zutrifft:

  • Wenn Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit den Zwecken, für die sie erhoben oder anderweitig verarbeitet wurden, nicht mehr benötigt werden.
  • Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf der Grundlage der von Ihnen erteilten Einwilligung gegenüber dem für die Verarbeitung Verantwortlichen erfolgt ist und Sie diese widerrufen, sofern die Verarbeitung nicht auf einem anderen legitimen Grund beruht.
  • Die Verarbeitung durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen basierte auf legitimen Interessen oder auf der Erfüllung eines Auftrags im öffentlichen Interesse, und es gab keine anderen Gründe, die die Verarbeitung Ihrer Daten legitimierten.
  • Personenbezogenen Daten werden für das Direktmarketing verwendet, einschließlich der Erstellung von Profilen im Zusammenhang mit diesem Marketingtechnik.
  • Wenn Ihre personenbezogenen Daten rechtswidrig verarbeitet wurden.

Dieses Recht ist jedoch nicht unbegrenzt, so dass es möglich sein kann, die Löschung nicht vorzunehmen, wenn die Verarbeitung für die Ausübung der Meinungs- und Informationsfreiheit, für die Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, für die Erfüllung einer Mission im öffentlichen Interesse oder für die Ausübung öffentlicher Befugnisse, die dem Verantwortlichen aus Gründen des öffentlichen Interesses, im Bereich der öffentlichen Gesundheit, für die Archivierung zu Archivierungszwecken von öffentlichem Interesse, für Zwecke der wissenschaftlichen oder historischen Forschung oder für statistische Zwecke oder für die Formulierung, Ausübung oder Verteidigung von Ansprüchen übertragen wurden, erforderlich ist.

Der für die Verarbeitung Verantwortliche ist verpflichtet, die Daten bei deren Berichtigung oder Löschung zu sperren.

Die Datensperre besteht darin, Daten zu identifizieren und zu speichern sowie technische und organisatorische Maßnahmen zu ergreifen, um ihre Verarbeitung, einschließlich ihrer Visualisierung, zu verhindern, mit Ausnahme der Bereitstellung der Daten für Richter und Gerichte, die Staatsanwaltschaft oder die zuständigen öffentlichen Verwaltungen, insbesondere die Datenschutzbehörden, um mögliche Verantwortlichkeiten aus der Verarbeitung einzufordern, und zwar nur für die Dauer ihrer Einschränkung.

Nach Ablauf dieser Frist müssen die Daten vernichtet werden.

Laden Sie hier das Formular Recht auf Löschung herunter.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Dieses neue Recht besteht darin, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen zu erhalten, obwohl ihre Ausübung zwei Aspekte umfasst:

Sie können die Aussetzung der Verarbeitung Ihrer Daten beantragen:

  • Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer personenbezogenen Daten für einen Zeitraum in Frage stellen, der es dem Verantwortlichen ermöglicht, diese zu überprüfen.
  • Wenn Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprochen haben, die der für die Verarbeitung Verantwortliche auf der Grundlage eines berechtigten Interesses oder einer Mission von öffentlichem Interesse durchführt, während er überprüft, ob diese Gründe Vorrang vor den Ihrigen haben.

Beantragung beim Verantwortlichen, Ihre Daten zu speichern:

  • Wenn die Verarbeitung rechtswidrig ist und die Löschung Ihrer Daten abgelehnt wurde und Sie stattdessen die Einschränkung ihrer Verwendung verlangen.
  • Wenn der für die Verarbeitung Verantwortliche die personenbezogenen Daten nicht mehr für die Zwecke der Verarbeitung benötigt, aber die betroffene Person sie für die Formulierung, Ausübung oder Verteidigung von Ansprüchen benötigt.

Laden Sie hier das Formular Recht auf Einschränkung herunter.

Recht auf Übertragbarkeit

Mit diesem neuen Recht soll die Kontrolle über Ihre personenbezogenen Daten weiter gestärkt werden, so dass Sie bei der automatisierten Verarbeitung Ihre personenbezogenen Daten in einem strukturierten, allgemein gebräuchlichen, maschinenlesbaren und kompatiblen Format erhalten und an einen anderen für die Verarbeitung Verantwortlichen übermitteln können, sofern die Verarbeitung aufgrund einer Einwilligung oder im Rahmen der Vertragserfüllung legitimiert wird.

Dieses Recht kann jedoch naturgemäß nicht ausgeübt werden, wenn die Verarbeitung für die Erfüllung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse oder in Ausübung der dem für die Verarbeitung Verantwortlichen übertragenen öffentlichen Befugnisse ausgeführt wird.

Laden Sie hier das Formular Recht auf Übertragbarkeit herunter.

WO KÖNNEN SIE IHRE RECHTE WAHRNEHMEN?

Zur Ausübung Ihrer Rechte stellen Ihnen El Corte Inglés und seine Unternehmensgruppe die folgenden Mittel zur Verfügung:

  • Mit einem schriftlichen und unterschriebenen Antrag an El Corte Inglés, calle Hermosilla 112, 28009-Madrid, Betr. „L.O.P.D.“, wobei eine Kopie des Personalausweises als Nachweis der Identität des Antragstellers beizulegen ist.
  • Mit einem ausgefüllten Formular zusammen mit einer Kopie bzw. einem Scan des Personalausweises als Nachweis der Identität des Antragstellers an die E-Mail-Adresse servicio_clientes@elcorteingles.es.
  • Telefonisch an die Nummer des Kundendienstes: +34 901 122 122.
  • Bei dem Kundendienst eines der Einkaufszentren, in denen El Corte Inglés einen solchen hat.

Sie können eine Reklamation bei der Spanischen Datenschutzbehörde (Agencia Española de Protección de Datos) einreichen. Dies gilt insbesondere, wenn Sie nicht mit der Antwort auf die Ausübung Ihrer Rechte zufrieden sind. Nähere Einzelheiten finden Sie unter www.agpd.es

WIE SCHÜTZEN WIR IHRE PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN?

Wir verpflichten uns, Ihre persönlichen Informationen zu schützen. Wir nutzen angemessene technische und organisatorische Maßnahmen, um Ihre persönlichen Informationen und Ihre Privatsphäre zu schützen, und überarbeiten diese Maßnahmen regelmäßig. Wir schützen Ihre persönlichen Informationen durch die Nutzung einer Kombination aus faktischen und IT- oder logischen Sicherheitskontrollen, einschließlich von Zugangskontrollen zur Beschränkung und Verwaltung der Form, in der Ihre persönlichen Informationen und Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, verwaltet und bearbeitet werden. Außerdem sorgen wir dafür, dass unsere Mitarbeiter ordnungsgemäß geschult sind, um Ihre persönlichen Informationen zu schützen. Unsere Verfahren geben vor, dass wir unter Umständen einen Nachweis Ihrer Identität von Ihnen fordern, bevor wir Ihre persönlichen Informationen mit Ihnen teilen.

Im Sinne unserer Sicherheits- und Vertraulichkeitsgarantie ist uns besonders daran gelegen, Ihnen das höchste Sicherheitsniveau zu bieten und die Vertraulichkeit der von Ihnen gegebenen persönlichen Informationen zu schützen. Dazu werden alle Handelstransaktionen in einer sicheren Serverumgebung mit dem Protokoll SSL (Secure Socket Layer) ausgeführt.

Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt Probleme beim Zugriff auf einen Teil unserer Website haben, kann dies auf das Modell oder die Version Ihres Browsers oder der Konfiguration seiner Optionen zurückzuführen sein. Wenn wir Sie bei der Suche nach der Lösung unterstützen sollen oder wenn Sie Fragen zum Betrieb unseres Einkaufssystems haben, rufen Sie uns unter +34 902 22 44 11 an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Internet ist ein Medium für Handelstransaktionen über das Netz. Eines der Hauptanliegen der Internetnutzer ist daher die Datensicherheit im Netz.

Unter einer Transaktion des elektronischen Handels wird ein Vorgang zum Abschluss eines Handelsabkommens mit dem Kontakt zwischen den beiden Parteien Kunde und Unternehmen verstanden. Für jede Handelstransaktion sind folgende Aspekte nötig:

  • Authentifizierung als Garantie der natürlichen oder Rechtspersönlichkeit, mit der wir kommunizieren.
  • Integrität, d. h., der Inhalt der Kommunikation zwischen beiden Parteien darf nicht verändert werden.
  • Vertraulichkeit bestehend aus der Garantie, dass kein Unbefugter den Inhalt der Kommunikation erfahren kann.

Wir legen besonders großen Wert auf die Sicherheit und Gewährleistung der Vertraulichkeit der von Ihnen mitgeteilten Daten. Darum sind wir nicht nur Gründungsmitglieder des spanischen Verbands für Elektronischen Handel @ECE (Asociación Española de Comercio Electrónico), sondern auch aConfianza Online angeschlossen, einem System zur Beilegung möglicher Kontroversen, die zwischen Unternehmern und Unternehmen im Bereich des elektronischen Handels und Interaktive Werbung aufkommen können, das von zahlreichen Unternehmensverbänden, dem Spanischen Verbraucherinstitut (Instituto Nacional de Consumo), der Spanischen Datenschutzbehörde (Agencia Española de Protección de Datos) und dem Ministerium für Wissenschaft und Technik unterstützt wird.

WERDEN DATEN VON MINDERJÄHRIGEN VERARBEITET?

Die Webseiten der Gruppe El Corte Inglés, die Apps und die Produkte richten sich normalerweise nicht an Minderjährige. Zu bestimmten Anlässen können wir jedoch Kampagnen wie z. B. das Angebot von neuen Konsolen oder Videospielen durchführen, für die sich Minderjährige interessieren können. Wir holen jedoch nicht vorsätzlich ohne Genehmigung der Eltern oder des Erziehungsberechtigten persönliche Informationen von Minderjährigen ein.

Wenn Sie minderjährig sind, versuchen Sie bitte nicht, sich als Nutzer unserer Webseiten, Apps oder Produkte anzumelden. Wenn wir feststellen, dass wir fälschlicherweise persönliche Informationen eines Minderjährigen eingeholt haben, löschen wir diese Informationen so schnell wie möglich.

WELCHE VORSICHTSMAßNAHMEN SOLLTEN GETROFFEN WERDEN?

Nachfolgend einige Vorsichtsmaßnahmen, die wir unseren Kunden empfehlen:

  • Geben Sie niemandem Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort weiter.
  • Notieren Sie diese Information nicht an leicht zugänglichen Orten wie im Computer oder Notizbuch.
  • Nutzen Sie immer unser Sicherheitssystem SSL.
  • Trennen Sie immer die Sitzungsverbindung des Browsers, nachdem Sie auf einen Sicherheitsbereich zugegriffen haben oder Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort in das System eingegeben haben.
  • Änderungen der vorliegenden Datenschutzinformation

Wir überarbeiten und aktualisieren die Datenschutzinformationen dann, wenn Änderungen an der Gesetzgebung oder einem der Verfahren zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen eintreten.

Diese Datenschutzinformation wurde zuletzt im Oktober 2019 überarbeitet und aktualisiert.

Benötigen Sie Hilfe?

Kontaktieren Sie uns wenn Sie Probleme, Fragen oder Vorschläge haben.

Bestellung einsehen

Sie können Ihre Bestellungen einsehen, ohne sich einzuloggen. Hierfür benötigen wir lediglich Ihre Bestellnummer sowie die E-Mail-Adresse, mit der Sie die Bestellung aufgegeben haben.


© 1940-2020 El Corte Inglés S.A. Alle Rechte vorbehalten.